Antwort auf: Abschrägen über mehrere Objekte

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Abschrägen über mehrere Objekte ›› Antwort auf: Abschrägen über mehrere Objekte

#17216

ANeuer
Teilnehmer

Hallo Thomas,
„in echt“ ist das Problem einfacher zu lösen: da lege ich die Bretter nebeneinander (es spielt dann dabei keine Rolle, wie breit jedes einzelne Brett ist, da ich verschiedene Breiten zur Verfügung habe) – für ein Teil brauche ich letztendlich nur die „vorgegebene Gesamtbreite“. Am Ende brauche ich 4 Seitenteile, ein Dach und einen Boden, Du verstehst – natürlich müssen da auch Fenster und eine Tür mit rein ;-). Dann nehme ich auf der einen Seite die 100, auf der anderen die 90, ziehe ne Linie mit nem Stift von der einen zur anderen Seite und nehme die Handkreissäge und mache so meine Schräge – da noch andere Bretter/Leisten an die einzelnen Teile angeschraubt werden, kommt das Absägen erst am Schluss, damit dann nichts mehr verrutscht. Sagen wir am Ende soll das in etwa so aussehen wie eine Art „WC-Häuschen aus Brettern“ wie man manchmal in alten Filmen sieht.

Habe jetzt mal versucht, das im 2D Modus zu machen und die Schräge dann „weggeschnitten“, danach ne Linie draufgesetzt, ne Fläche draus gemacht und dann das ganze in die Tiefe extrudiert. Ging so, scheint mir aber nicht der Weisheit letzter Schluss zu sein, da viel zu kompliziert. Weiter bin ich zeitlich (und temperaturmäßig) noch nicht gekommen.
Schön wäre es natürlich, wenn ich das gleich – wie Du schreibst – im 3D Modus machen könnte…

Danke erstmal, Günter