Antwort auf: Markieren angrenzender Linien

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Markieren angrenzender Linien ›› Antwort auf: Markieren angrenzender Linien

#19143

Thomas Fischer
Moderator

Hallo Stefan,

so ganz verstehe ich Dein Anliegen nicht. Ich habe mir die angehängte Datei angeschaut. Wenn ich alles markiere und die Taste B drücke (Bearbeiten, Markiertes Bearbeiten…, Linienelemente verbinden), so werden alle Linienzüge verbunden. Die Strichstärke kann nachträglich verändert werden, indem geschlossene Linienzüge markiert und wie auf dem Bild in der Strukturinfo mit neuen Maßen festgelegt werden.
Warum sollen auch Fräswege eingezeichnet werden? Wenn der dxf-Export an ein CAM-Programm weitergegeben wird, legt man dort die Fräserdicke fest und das Programm errechnet daraus mit einer Radiuskorrektur den Fräsweg. Für den dxf-Export ist es ohnehin wichtig, wenn es geschlossene Linienzüge und nicht eine Aneinanderreihung von Linienelementen sind.
Ich habe selbst ein Webinar „Platinengestaltung“ entworfen und danach Platinen mit einem 0,5 mm Fräser erstellen lassen. Nach dem Entwurf genügte der dxf-Export für die Fertigung.

LG
Thomas