Antwort auf: Kreis zeichnen?

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Kreis zeichnen? ›› Antwort auf: Kreis zeichnen?

#22464

Digibike
Teilnehmer

Hi,

wenn ich das richtig sehe, beindest du dich im 2D Modus, oder?
Das was du Beschreibst ist Richtig. Warum der Requester so aufgebaut ist kann ich auch nicht sagen, aber wie es funktioniert schon…
Als erstes Rufst du Kreis auf. Wenn Kreis gewünscht ist, brauchst nichts machen. Wenn Fläche oder Vector einfach anklicken und bestätigen mit
Return, damit der Requester wieder deaktiviert ist (Schrift grau). Dann entweder im Arbeitsfenster die gewünschte Position anklicken oder mit „:“
den Positionierungsrequester aufrufen, was ich bevorzuge, da ich hier genau die Position eingeben kann. Bei Mauspositionierung ist das recht ungenau,
es sei den ich kann mit der rechten Maustaste einen Punkt am bereits gezeichneten fangen…
Damit habe ich den Mittelpunkt des Kreises festgelegt. Nun ziehe ich entweder die Maus weg bis ich die gewünschten Ausmaße habe (ungenau..) oder ich
Rufe mit „‚“ den Requester Relativ zur Position auf. Hier gibst du bei einer Richtung, z.B. X deine 5 ein.! Wenn du 2 eingibst, macht er
im Prinzip eine 45 Grad Versetzung, was zu deinem Problem führt… Bei 2D ergibt sich nun das die 2.te Koordinate ebenfalls 5 sein muß.Im 3D Modus kommt
nach übergabe die Frage nach der 2.ten Ausrichtung (kann ja in Richtung X-Y oder X-Z in dem Fall gewünscht sein…). Wäre wieder die Maus möglich, oder einfach nochmal „‚“ und dann vor den Wert X ein Minus setzen und bei der 2.ten Dimension, z.B. Y nun die 5 setzen. Nun wird der Kreis mit Radius 5
gezeichnet. Wenn du auf einmal 2 Koordinaten die Werte eingibst, wird es Praktisch im Winkel versetzt! Du muß nacheinander die Werte an DesignCad übergeben… Das war/ist der Denkfehler dabei.

Gruß, Digibike