Antwort auf: Erstellen eines Sechskantkörper in V25

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Erstellen eines Sechskantkörper in V25 ›› Antwort auf: Erstellen eines Sechskantkörper in V25

#25355

Digibike
Teilnehmer

Um es zu präzisieren: Falls du in 3D (was ich annehme…) eine „Mutterntasche“ zeichnen
möchtest, dann geht das am schnellsten und einfachsten, wenn du einen Zylinder zeichnest
(mache ich jedenfalls so). Einfach die „Eckenanzahl“ auf 6 stellen (steht vermutlich auf 40 oder
noch höher…). Damit zeichnet er einen sechseckigen Zylinder mit dem Radius … („‚“,Radius in der
gewünschten Achse eingeben) und bestätigen, dann nochmal („‚“) den Radius mit Vorzeichen umkehren (Wert lassen
und minus davor oder falls Minus schon war, dieses löschen) und die Achse, die die Tiefe definiert, die Tiefe
der Tasche (Mutternhöhe) eingeben und bestätigen. Den so gezeichneten Körper einfach dann von deinem Körper,
sofern es sich um einen Körper handelt (ansonsten vorher auf Körper definieren gehen und diesen zum Körper machen…)
subtrahieren. Damit hast du eine Tasche in der gewünschten Größe.

Gruß, Digibike