DCT Architektur und Planung 22

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› DCT Architektur und Planung 22

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  UliJ vor 1 Jahr, 4 Monate.

  • Ersteller
    Thema
  • #20085

    UliJ
    Teilnehmer

    Hallo Forum,
    Wenn ich für einen Grundriss die Maßeinheit Meter verwende sind die Elemente wie Wände Fenster Türen zu gross. Wie kann ich die Elemente der Zeichnung anpassen, da ich in der Architektur immer in Meter und Centimeter zeichne?
    Ein Wandelement mit einer Stärke 115 sind dann keine 11,5 cm sondern 115 m.

    Ich beginne eine Zeichnung immer wie in den ersten Schritten beschrieben mit dem einfügen eines Zeichenblattes. Anschließend ändere ich die Maßeinheit auf Meter …

    Gruß Uli

  • Autor
    Antworten
  • #20087

    dcuser
    Keymaster

    Hallo Uli,

    ist jetzt reine Kopfsache. Bitte immer in Millimeter zeichnen und nicht auf Meter umstellen, d.h. die Eingaben erfolgen immer in Millimeter.
    In DC Toolkit Pro (Plus) 24 stellt man auf Meter ein, d.h. das bezieht sich auf dann auf die Bemaßungseinheit. Bemaßt wird dann in Meter (obwohl man in Millimeter zeichnet).

    In der Praxis hat sich das immer gut bewährt, da man die maßstäbliche Ausgabe auf dem Drucker wieder besser mit der Einheit Millimeter durchführt.

    Beste Grüße,
    DcUser

    • #20109

      UliJ
      Teilnehmer

      Hallo DcUser,

      damit kann ich erst einmal leben, obwohl das unhandlich ist. ich habe dann aber weiterhin das Problem dass die Beschriftungen der Bemaßung unleserlich, weil zu klein dargestellt. Kann ich da in meiner Version etwas ändern oder Anpassen. Laut der Beschreibung sollen ja alle im Toolkit bereitgestellten Dinge aufeinander abgestimmt sein?

      Gruß Uli

  • #20114

    dcuser
    Keymaster

    Für die DesignCAD Version 22 ist damals sehr viel mit separaten Makros und eigene Toolboxen für jeden Maßstab realisiert worden. Ab der DesignCAD Version 23 ist DC Toolkit technologisch ganz anders aufgesetzt worden und ich denke, für den Anwender benutzerfreundlicher (aktuell ist jetzt die Version 25). Wenn du Zeit (und Lust) hast, lade dir doch einfach die kostenfreie Version von DesignCAD V23 2D herunter. Dort funktioniert DC Toolkit Pro technologisch ganz anders wie in der Version 22.

    Beste Grüße,
    DcUser

  • #20124

    UliJ
    Teilnehmer

    Danke,

    wenn das wirklich brauchbarer ist werde ich wohl wechseln

    Gruß Uli

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.