DesignCad MAX V24 Toolkit Startet nicht !!!

Home ›› CAD-Forum ›› DesignCAD: Installieren & Aktivieren ›› DesignCad MAX V24 Toolkit Startet nicht !!!

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Captain vor 1 Jahr, 3 Monate.

  • Ersteller
    Thema
  • #20463

    Captain
    Teilnehmer

    Egal was ich mache diese komischen toolkits starten nicht!! 🙁
    Beim starten werde ich immer nur von dieser Meldung verarscht!!!
    -DesignCAD wäre noch nie gesartet worden! – Ich hab DesignCAD schon Hundert mal gestartet!
    -Bebutzerrecht-Problem – Ich bin der Admin. Niemand anderes^fummelt an meinem Rechner rum. Ich habe alle Rechte!
    -DesingCAD wurde mit „Nur für mich(xy@mail.de)“ installiert – Nein für alle Nutzer!!!
    Die in dieser Meldung vorgeschalgenen Lösungswege habe ich alle X mal durch. Mit immer dem gleichen Ergebnis.
    Diese komischen Toolkits werden einfach nicht gestartet.

    MfG
    Peter Hertel

  • Autor
    Antworten
  • #20464

    modellbauer
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Problem kenne ich. Ich wünschte der STL-Export wäre einfach in DesignCad integriert (ich habe immer noch die V24). Das Toolkit brauche ich sonst nicht.

    Also bei mir hat folgendes geholfen:
    DC Toolkit über Systemsteuerung entfernen
    DesignCad über Systemsteuerung entfernen
    Den Ordner „DC Toolkit Pro Plus“ unter „C:\Programme“ bzw. „C:\Programme x64“ löschen
    Den Ordner „IMSIDesign“ unter „C:\Programme“ bzw. „C:\Programme x64“ löschen
    Den Ordner „IMSIDesign“ unter „C:\ProgramData“ löschen
    Den Ordner „C:\Users\<Dein Anmeldename>\Documents\DC Toolkit“ löschen
    Den Ordner „C:\Users\<Dein Anmeldename>\Documents\DesignCAD 3D MAX XX“ löschen

    Danach PC neu starten und neu installieren. Achja, bevor Du das Toolkit installierst einmal DesignCad starten!

    Gruß
    Stefan

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 4 Monate von  modellbauer.
  • #20466

    Captain
    Teilnehmer

    @modellbauer
    Danke für deine Antwort!
    Ich habe deine Anleitung Step by Step durchgearbeitet.
    Leider ohne Erfolg.
    Wie ich mir schon gedacht habe. Hätte ja sein können das ich bei meinen letzten , der gefühlten hundert Versuchen irgend wie irgend ein Toolkit zum laufen zu bringen, irgend etwas übersehen hätte. Aber nix!
    Auch deine Anleitung hatte leider keinen Erfolg.
    Immer das selbe. Der Schrott ist nicht zum laufen zu bringen.

    Gruß
    Peter

    PS: Ich denke das ich in das komische Programm lieber kein weiteres Geld investiere. Von wegen Update oder gar kostenpflichtigen Support.

  • #20467

    modellbauer
    Teilnehmer

    Hallo Peter,

    ich kann das gut verstehen. Ich werde ja ebenfalls vom Toolkit immer wieder lahmgelegt und kann dafür keinen vernünftigen Grund finden warum.

    Einen Rat habe ich noch: nach dem deinstallieren noch alle Registrierungsschlüssel „IMSIDesign“ unter HKEY_Currecnt_User > Software und HKEY_LOCALMACHINE löschen.

    Vielleicht gibt es ja mal ein Toolkit Removal mit dem man alles wieder los wird und neu installieren kann?

    Gruß
    Stefan

  • #20468

    dcuser
    Keymaster

    Hallo Peter,

    die DC Toolkit – Empfehlung lautet:

    Installieren Sie DesignCAD 3D MAX 24 mit der Option: „Jeden, der diesen Computer verwendet (Alle Benutzer)“

    und nicht:

    – DesingCAD wurde mit „Nur für mich(xy@mail.de)“ installiert – Nein für alle Nutzer!!!

    Wenn DesignCAD mit dieser Option „Nur für mich“ installiert wurde, kann DC Toolkit Pro (Plus) nicht korrekt arbeiten. Der Grund ist, dass die komplette DesignCAD-Installation nur in deinem Benutzerkonto vorliegt, d.h. externe Programme können nicht zugreifen.

    Falls noch nicht geschehen, über http://fabhelp.de/downloads/kostenfreie-updates kann man DC Toolkit Pro (Plus) V24 kostenfrei updaten.

    Beste Grüße,
    DcUser

  • #20469

    Captain
    Teilnehmer

    So, jetzt mal anders

    Nach dem ich in den letzten Tagen versucht habe euch zu antworten und mich das komische Formular am laufenden Bande mitten
    in meinen Geistigen Ergüssen rausgeschmissen hat, jetzt den Trick mit dem Windows-Editor und Copy and Paste. Ich lass mich
    doch nicht von so einem komischen Forum-Formular verarschen! :-(=)

    Damit ihr endlich wisst das ich euch für eure Mühen Danke. So, das musste mal raus! 😉

    @dcuser

    > – DesingCAD wurde mit „Nur für mich(xy@mail.de)“ installiert – Nein für alle Nutzer!!!
    Den Ausdruck hast Du offensichtlich falsch verstanden. Ich habe schon die Option für alle User aufgewählt. Das sollte es
    nicht sein. Im Übrigen habe ich mittlerweile auch „nur für mich“ ausprobiert. Natürlich ohne Erfolg.
    Da sich das Toolkit so wie so jeglicher Logik entzieht. Irgend wo habe ich auch gelesen das das Toolkit die
    Konfigurationsdateien von DesignCAD in einem bestimmten Verzeichnis erwartet. Da dieses Verzeichnis bei mir nicht
    existierte habe ich es kurzer Hand erzeugt und versuchsweise die Konfigurationsdateien von DesignCAD dort hinein Kopiert.
    Aber auch diese Aktion war erfolglos.
    Deinen Link habe ich natürlich sofort ausprobiert. Nach dem ich endlich drin war habe ich diese Updates natürlich
    installiert. Tja, was soll ich sagen? Leider Erfolglos!!
    Wenn du noch irgend eine Idee hast, nur raus damit. Egal welche Idee, ich nehme alles auf und probiere alles.

    @modelbauer
    Alles gemacht, teilweis auch mehrfach. Nix!
    Ich bin am Ende meiner Weissheiten!
    Ich habe noch nie ein Programm gehabt das so rum Zickt und ich Computere schon eine Zeit lang. Mein erster Computer war ein VC-20 weil der VC-64 damals noch 1500DM gekostet hat. Aus dieser Aussage kann man schließen das diese Zeiten scho mehrere Jahrzehnte rum sind.
    Trotz dem binn ich immer wieder Dankbar für Ideen und hilfen wenn mal wieder irgend welche Programmierer mal wieder „furchtbar Schlau war“ und uns Anwender wieder mal solch Dinger in den Weg legen.

    Grüße an alle
    Peter

    PS: Mein System ist Windows10 64Bit – 4GB-RAM – GT420 GraKa – 1TB HD Vieleicht hilft das weiter?

  • #20487

    Captain
    Teilnehmer

    Also, Fazit!

    Keine Funktionierende Bilotheken oder sogenannte Toolkits.
    Ansonsten reist mich das DesingCAD auch nicht gerade vom Hocker.
    Die Bedienung gefällt mir auch nicht. Intuitives Arbeiten ist so nicht möglich.
    Das Deinstallieren hinterläst eine Menge Müll in der Registry.
    Altbackene Benutzeroberfläche, fehlender stl-Export der auch nicht nach zu rüsten ist ( selbes Problem wie diese Toolkits) und noch so ein paar Nicklichkeiten.
    Keiner kann mir bei meinem Hauptproblem Helfen.

    Also das Programm ist also im Momment der erste Kandidat der von meiner Festplatte Verschwinden wird.
    Ich will mit meinem PC Kreativ Arbeiten und mich nicht Stunden lang mit so einem Murks herumschlagen.

    Danke an die jenigen die mir zu Helfen versucht haben!
    Peter

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.