Lageplan dwg/dxf Gauß-Krüger in m (Meter)

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Lageplan dwg/dxf Gauß-Krüger in m (Meter)

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  modellbauer vor 2 Monate, 1 Woche.

  • Ersteller
    Thema
  • #21721

    ing.bm
    Teilnehmer

    Hallo! Gibt es eine „Schritt für Schritt“-Anleitung, wie Lagepläne via dwg/dxf zu importieren sind?
    DWG sollte Grundlage für Plan z.B. im Maßstab 1:100 sein mit der Vermaßung z.B. 5 cm ausgedrucker Plan = 5m real.
    Vermaßung entsprechend dann 5,0 (m).
    Mein Import-Plan liegt in Gauß-Krüger-Koordinaten vor (dh z.B. Rechtswert(=x) 4505375 m, Hochwert (=y) 5430425 m).
    Beim Import entspricht 1 m einer Zeichnungseinheit.
    Meine Versuche mit Toolkit Pro funktionieren nicht richtig, Verschieben des dwg auf Nullpkt. ist nicht das Problem.
    Da die Gauß-Krüger-Lage prinzipiell erhalten werden soll (ggf. zurückschieben auf obige Rechts-/Hochwerte), damit
    Koordinaten einzelner Punkte abgegriffen werden können. schrecke ich vor „wildem Skalieren“ etwas zurück, bzw. ist mir
    der zu verwendende Bezugspunkt hierzu noch schleierhaft.
    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
    Vielen Dank (auch fürs „Nur-Lesen“)!

    Anhänge:
    1. Test-dwg.dwg
  • Autor
    Antworten
  • #21723

    modellbauer
    Teilnehmer

    Hallo,

    der Plan muss nicht zum Ursprung verschoben werden, man kann einen beliebigen Punkt zum Ursprung machen (Punkt -> Koordinatenursprung). Auch relativ zu einer anderen Koordinate mittels Eingabe über ‚ (Hochkomma und dann Relativ zum Referenzpunkt).

    Auch eine Skalierung kann man sich sparen, dies kann man mit dem Befehl Bemaßen -> Zeichnungseinheiten. Einfach den Befehl wählen, den ersten Punkt wählen, den zweiten Punkt wählen und dann den Abstand in Einheiten eingeben.

    Ich hoffe das hilft auf die Sprünge.

    Gruß
    Stefan

  • #21724

    modellbauer
    Teilnehmer

    [Doppelpost]

    Gruß
    Stefan

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.