Schraubenfeder zeichnen – wie geht das?

Home ›› CAD-Forum ›› Allgemeine Fragen zu DesignCAD ›› Schraubenfeder zeichnen – wie geht das?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Cad-Beul vor 2 Wochen.

  • Ersteller
    Thema
  • #22443

    Schraube21
    Teilnehmer

    Hallo an alle,
    benutze seit ein paar Tagen DC Max v25 und bin dank einiger Video-Workshops, die im Lieferumfang waren, und von YouTube-Videos bis jetzt auch ganz gut klar gekommen. Um mit meinem Projekt weitermachen zu können, muß ich nun aber eine Schraubenfeder (wie sie zB im Auto in einem Federbein eingesetzt wird) zeichnen. Die genauen Abmessungen der Feder spielen hier erstmal keine Rolle, es geht mir nur darum das Prinzip, bzw die Vorgehensweise zu verstehen. Hab schon mit dem Befehl Rotation experimentiert. Hier kommen aber meist Spiralen heraus. Die Feder, die ich zeichnen will, muss aber zylindrisch sein. Sollte einen Drahtdurchmesser von 5 mm und eine Windungssteigung von ca. 10 mm haben. Vielleicht weiß ja jemand hier im Forum wie ich das am besten hinbekomme?

    Grüße Georg

  • Autor
    Antworten
  • #22454

    Franjo
    Teilnehmer

    Hallo Georg,
    Wie zeichnet man eine Druckfeder Draht-ø 5 mm Außen-ø 60 mm Steigung 20 mm 4 Windungen.
    Zeichne einen Kreis (Befehl Kreis M/R) mit den Mittelpunktskoordinaten X= 27.5 Y=0 X=0 für Radius Punt rel. X=2.5 markiere den Kreis und über Bearbeiten- mark. bearbeiten-konvertieren-eine Fläche erstellen. Nun im Menü Zeichnen auf Rotation, im aufblendenden DialogFeld mache folgende Einstellung: Rotation um Y-Achse, Anzahl der Kopien 100 reichen, Winkelspanne 1440 (entspr. 4 Windungen) vertikale Abweichung auf 80 (4x 20), klicke neben das Feld zur Bestätigung und gleich im Menü Punkt auf Punkt XYZ im Dialogfeld XYZ 0/0/0 und auf OK und die Feder müßte fertig sein.Siehe Anhang.
    Vielleicht konnte ich Dir helfen?

    Gruß Franjo

  • #22456

    Franjo
    Teilnehmer

    Hallo Georg,

    schicke Dir ein 2. Bild in dem ich die Feder mit den Endwindungen ergänzt habe, damit Du eine komplette Ansicht hast.

    Gruß Franjo

  • #22470

    Cad-Beul
    Teilnehmer

    Hallo Franjo
    Auch ich konnte von der genauen Beschreibung von der Erstellung der Druckfeder profitieren, somit ist es mir gelungen.
    Könntest Du mir auch eine Beschreibung über die Fertigstellung der Enden zusammenstellen, da ich dies einfach nicht schaffe.
    Danke in voraus!
    Ulrich

  • #22475

    Franjo
    Teilnehmer

    Hallo Ulrich,
    es freud mich das ich Dir auch helfen konnte. Die Federenden werden in der gleichen Weise wie das Mittelteil gezeichnet.
    Ausgehend von den Mittelpunktskoordinaten der Drahtenden, den Kreis zeichnen, Fläche erstellen und dann Rotation.
    Einstellungen für die Rotation: Winkelspanne ca. 320° die mußt Du auspropieren das Drahtende soll die Steigungswindung nicht berühren, über das Vorzeichen gibst du Die Rotationsrichtung an und die vertikale Abweichung stellst Du auf Null.
    Ich hoffe das hilft Dir weiter, sonst melde dich.

    Gruß Franjo

  • #22497

    Cad-Beul
    Teilnehmer

    Hallo Franjo,
    Ich habe sehr lange mit verschiedenen Möglichkeiten und viele Versuche geübt und probiert, doch jetzt ist es mir gelungen, aber nur über Deine Hilfe, Danke!
    Wie einfach, wenn man es kann, aber bald wäre ich verzweifelt, da wollte ich fast nochmals Deine Hilfe anfordern, aber meine Hartnäckigkeit hat sich gelohnt.
    Gut dass es dieses Forum gibt und auch Benützer die einem Helfen!
    Gruß Ulrich

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.