JETZT NOCH SPAREN!

DesignCAD 3D MAX V25

CAD-Konstruktion leicht gemacht!

Die einfache Lösung für schnelles und professionelles CAD.

Mit DesignCAD 3D MAX V25 erhalten Sie ein vollwertiges 2D/3D-CAD-System mit allen neuen Funktionen von DC Toolkit Pro V25 Ingenieur/Tischler/Architekt.

Die Highlights:

  • NEU: Als 32-Bit & 64-Bit Version verfügbar
  • Inkl. DC Toolkit Pro V25 (Tischler/Ingenieur/Architekt)
  • NEU: Über 100 Millionen kostenfreie* CAD-Symbole über DC Toolkit Pro V25 & traceparts®
  • NEU: Verbesserte Rechengenauigkeit mit 64-Bit
  • VERBESSERT: Unterstützung von Cloud-Speicher
  • NEU: 3D-Drucken Ready! – Import und Export von binären STL-Dateien
  • NEU: Erstellen von SketchUp Dateien
  • VERBESSERT: AutoCAD® DWG/DXF-Export bis AutoCAD® 2017
  • VERBESSERT: RedSDK-Modus
  • NEU: Import/Export von Wavefront OBJ Dateien
  • NEU: Gruppeneditor
  • NEU: Koplanare Facettenkanten verbergen
  • und noch vieles mehr…

Vollversion nur 39.-* Euro statt UVP 79.-* Euro
*inkl. MwSt.

VOLLVERSION JETZT KAUFEN

DesignCAD 3D MAX V25

Beschreibung


Mit DesignCAD 3D MAX erstellen Sie schnell, einfach und effizient 2D- und 3D-Zeichnungen. Das Programm bietet Ihnen alle notwendige Funktionen, mit denen Sie sofort loslegen können. Von hoch komplexen Modellen bis hin zum einfachen Werkstück. Sie sind in jeder Phase Ihres Projektes umfangreich mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet. DesignCAD 3D MAX ermöglicht Ihnen einen kostengünstigen und leichten Einstieg in die CAD-Welt, der seinesgleichen sucht.

NEU: Windows 32-Bit & 64-Bit Version

Die neue DesignCAD-Version bietet Ihnen die volle 64-Bit Power ihres Computers (Voraussetzung ist natürlich ein 64-Bit Windows System). Damit sprengen Sie die Grenzen einer 32-Bit-Version von 2 GB RAM Arbeitsspeicher. Die neue 64-Bit-Version von DesignCAD nutzt nun den gesamten verfügbaren Arbeitsspeichern und die Rechenleistung eines Windows 64-Bit-Systems und ist somit weiterhin zukunftssicher programmiert.

NEU: Verbesserte Rechengenauigkeit

Gerade bei aufwendigen booleschen Operationen sowohl im 2D-Bereich als auch im 3D-Bereich erreicht die neue 64-Bit Version von DesignCAD 3D MAX V25 ein besseres Rundungsergebnis.

VERBESSERT: Cloud-Speicher Unterstützung

Das direkte Speichern von Zeichnungen auf Cloud-Plattformen, wie DropBox, OneDrive, Google Drive, Box, etc. wurde durch eine Optimierung der Speichern-Routine verbessert und unterstützt somit die modernen Anforderungen seiner Anwender.

VERBESSERT: 3D-Drucker Optimierung

Die Version 25 ist nun für die Ausgabe auf einem 3D-Drucker optimiert. Das direkte Speichern von STL-Dateien wird sowohl im binären Format als auch im ACSII-Format unterstützt. Vorhandene STL-Dateien können nun in DesignCAD importiert und weiterbearbeitet werden. Beim Exportieren werden falsch ausgerichtete Flächen automatisch korrigiert.

NEU: Erstellen von SketchUp Dateien

DesignCAD 3D MAX V25 unterstützt nun den Export von SketchUp. In DesignCAD erstellte Objekte können nun in vorhandene SketchUp-Projekte problemlos integriert werden.

VERBESSERT: AutoCAD® DWG/DXF-Export

Neben der Aktualisierung auf das neueste AutoCAD® DWG/DXF-Format (bis AutoCAD® 2017) wurde nun auch der Export von Symbolen und Blöcken optimiert.

VERBESSERT: RedSDK-Modus

In der Version 25 wurde die neueste Version des RedSDK-Kits (30x schnellere Darstellungen durch Grafik-Beschleunigung) integriert. Sie verspricht eine stabilere und verbesserte Performance.

NEU: Import/Export von Wavefront OBJ Dateien

Das OBJ Dateiformat ist eines der am häufigsten genutzten Formate, um 3D-Objekte zwischen verschiedenen 3D-Programmen zu transferieren. DesignCAD 3D Max 25 bietet nun das OBJ-Format als Import und Export an.

NEU: Gruppeneditor

Verschachtelte Gruppen ließen sich in der Vergangenheit nur schwer analysieren und bearbeiten. Mit Hilfe des neuen Gruppeneditors lassen sich Gruppen visuell optimal darstellen. Innerhalb des Gruppeneditors können Zeichnungsobjekte zwischen den einzelnen Gruppen verschoben oder sehr einfach entfernen werden.

NEU: Koplanare Facettenkanten verbergen

Der neue Befehl „Koplanare Facettenkanten verbergen“ verbirgt automatisch alle Kanten von koplanaren Facetten, die keine Grenzen darstellen.

Kompatibel

DesignCAD 3D MAX V25 unterstützt die Importformate DWG, DXF, WMF, HPGL und XYZ. Als Exportformate stehen die Formate DWG, DXF , RIB, VRML, WMF, WPG und PDF zur Verfügung sowie gängige Bilddateien wie BMP, TIF, JPG, TGA, WMF, PSD, AWD, EPS, WPG, PCX und PNG.

Inklusive DC Toolkit Pro V25

DC Toolkit Pro V25 entspricht einer Zusatzapplikation, die Ihnen das Arbeiten mit DesignCAD in den Bereichen Bemaßung, Linienarten und Texte erheblich erleichtert. Der Aufbau entspricht einem separaten Fenster oder Werkzeugkasten, das sich synchron zu DesignCAD bewegt. Wird DesignCAD verkleinert (minimiert) ist auch das Fenster von DC Toolkit Pro V25 nicht mehr auf dem Bildschirm sichtbar.

Mit einem Dialogfenster kann ein Zeichnungsblatt und der gewünschte Maßstab ausgewählt werden. Die Schriftfeld-Eingaben können vorab eingegeben werden und werden automatisch in die Zeichnung übernommen. Die Liniengruppen und Bemaßungseinstellungen werden entsprechend des gewählten Maßstabes automatisch angepasst.

Die DC Toolkit Pro – Highlights

• Automatische Zeichnungsblatterstellung gemäß nach DIN
• Maßstabsgerechtes Zeichnen
• Maßstabsgerechtes Bemaßen
• Speichern und Laden von Layerstrukturen
• Erstellen von 2D-Ableitungen
 NEU: Über 100 Millionen kostenfreie* 2D- und 3D-CAD-Symbole über traceparts®-Schnittstelle
 NEU: Unterstützung des DesignCAD-Papierbereiches

*Kostenfreie Anmeldung bei tracepartsonline.net notwendig.

Highlights

DesignCAD 3D MAX V25

  • NEU! 32-Bit und 64-Bit Version
  • Inkl. DC Toolkit Pro V25 (Ingenieur/Tischler/Architekt)
  • NEU! Größere Rechengenauigkeit mit 64-Bit
  • VERBESSERT! Unterstützung von Cloud-Speicher (OneDrive, DropBox, GoogleDrive, usw.)
  • VERBESSERT! 3D-Drucker-Optimierung – Druckerunabhängige STL Dateien ausgeben oder weitergeben (z.B. Dienstleister für 3D Druck oder Online-Plattformen)
  • NEU! Erstellen von SketchUp-Dateien
  • VERBESSERT! AutoCAD® DWG/DXF-Export (bis AutoCAD® 2017)
  • NEU! Gruppeneditor
  • Unterstützt alle gängigen 3D Drucker (Renkforce, Makerbot, Ultimaker, Zortrax, be3D, u.v.m.)

3D-Drucken

DesignCAD 3D MAX V25 ist optimiert für das Erstellen von „exakten“ 3D-Modellen und der Ausgabe auf einem 3D-Drucker. DesignCAD verbindet Konstruktion und 3D-Drucken. Gegenüber den kostenfreien „Modellierungsprogrammen“ erstellen Sie mit DesignCAD nicht nur präzise Konstruktionen sondern haben weiterhin die Möglichkeit, Ihre Konstruktion nachhaltig mit DIN-Norm gemäßen Bemaßungen nachhaltig zu speichern. Im folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie Sie DesignCAD eine 3D-Konstruktion erstellen und auf einem 3D-Drucker ausdrucken können.

 

 

Unterstützte 3D-Drucker:

2PrintBeta, 3D Systems, 3Dfactories, 3DKits, 3ntr, Afinia, AIO Robotics, Airwolf 3D, Aleph Objects, BadDevices, be3D, BeeVery Creative, Beijing Tiertime Technology, BigRep, Brahma3, Builder 3D, CB Printer, CEL, Conrad, CraftUnique, David Hartkop, Deezmaker, Duy Dang, E-crew vis, EVO-tech, Ez3D, F&B rapid produktion, fab@home, Fablicator, FABtotum, Felix Printers, File2Part, Flashforge, gCreate, German Reprap, Hage, Hyrel 3D, Ion Core, iRapid, Isis3D, Jelwek, Kikai Lab, Kinpo Group, Kuehling & Kuehling, Leapfrog, M3D, Magicfirm, MakeMendel, Maker Dreams, MakerBot, Makers Tool Works, Maksim 3D, Marcha Technology, MarkForget, Mauk, Mbot 3D, Michal Liberta, Multec, Myriwell, New Matter, Omni3D, Opencube, ORD Solutions, Pearl, Picaso 3D, Pirate3D, Plastic scribber, Printmate3D, Rapide 3D, Renkforce, RepRapPro, re_3D, RoBo, Robotfactory, Romscraj, Rostock, Sharebot, Sintermask, Solidscape, Standard, Stratasys, Terawarr Industries, Tinkerine Studio, Tjiko Labs, Tumaker, Type A Machines, Ultimaker, Velleman, Wasp Projekt, weistek, William Steele, York 3D, Zeepro, Zmorph, Zortrax und noch   viele weitere mehr!

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:

64-Bit System: Microsoft Windows ® 10, Windows ® 8 (64-bit), Windows 7 (64-bit), Vista (64-bit)* – 2GB RAM; 750 MB freien Festplattenspeicher

32-Bit System: Microsoft Windows ® 10, Windows ® 8, Windows 7, Vista* – 1GB RAM; 750 MB freien Festplattenspeicher

Hardware:

Pentium-IV-Prozessor mit 1,2 GHz oder höher, Bildschirmauflösung 1.024 x 768 Pixel, CD-ROM- oder DVD-Laufwerk, Internetverbindung für die Aktivierung

*Anmerkung: DesignCAD arbeitet auch auf den Plattformen XP und Vista, jedoch werden diese Plattformen offiziell von Microsoft nicht mehr unterstützt.

Firmenkunden/Lizenzfragen/Support

  • Unterstützung für Unternehmens-/Firmenkunden

Sie möchten DesignCAD in Ihrem Unternehmen einsetzen. Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-How als Dienstleister und Berater. Gerne unterstützten wir Sie bei Ihren individuellen Anforderungen. Mehr Informationen…

  • Mehrplatz-Lizenzen

Sie benötigen mehrere Lizenzen in Ihrem Unternehmen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt und erkundigen Sie sich nach unseren individuellen Mehrplatz-Lizenzen. Mehr Informationen…

  • Forschung & Lehre-Lizenzen

Möchten Sie Sie DesignCAD gerne im Lehrbetrieb einsetzen? Kein Problem! Wir bieten äußerst günstige Konditionen für Lehrinstitute, Lehrer, Schüler und Studenten. Mehr Informationen…

  • Online-Webinare und Schulungen

Täglich aktuelle Live-Webinare sowie Präsenz-Schulungen bieten Ihnen maximales Know-How. Mehr Informationen…

  • Fachbücher, Lernpakete

Ergänzend zu dieser Software bieten wir Ihnen eine Auswahl an hilfreichen Lernpaketen, Fachbüchern und Co. Mehr Informationen…

Haben Sie eine Frage zu DesignCAD?

Das meiste kann am schnellsten im Forum beantwortet werden!

Vor dem Kauf

„Kann DesignCAD …?“ oder „Ich möchte …xyz… konstruieren“.

Fragen vor dem Kauf

Bei der Installation

„Ich benötige Hilfe bei der Installation, da…“ „wenn ich das Programm starten will, dann..“

BEI DER INSTALLATION

nach dem Kauf

„Wie konstruiere ich mit DesignCAD“… „wo finde ich die Einstellungen, um die für mich idealen“…

NACH DEM KAUF

DesignCAD in der Presse:

Video Tutorials:

DesignCAD  Tutorials:

  • Arbeiten mit drei Dimensionen

    Dreidimensionales Zeichnen bedeutet, dass Sie Ihre Zeichnung direkt im 3-D-Raum erstellen und jeder Punkt...

  • Kreisförmig kopieren

    Der Befehl "Kreisförmig kopieren" kopiert markierte Objekte in der Zeichnung in kreisförmiger Anordnung....

  • Kopierreihen in DesignCAD

    Der Befehl Kopienreihe in 3D designCAD kopiert markierte Objekte mehrfach in drei mögliche Richtungen....